Anders als die Anderen - von Ida Erne
Buchvernissage
 
 

Begrüssung
Doris Stumpf, Leiterin ef-ef-Verlag, Wettingen

Moderation 
Alessandra Widmer, Historikerin, Co-Geschäftsleiterin Lesbenorganisation Schweiz LOS

Vorleserin 
Natalie Raeber, Historikerin, Co-Präsidentin Wybernetl-wiki

Gespräch mit Verfasserinnen von Vor- und Nachwort 
Prof. Dr. Patricia Purtschert, Philosophin und Professorin für Geschlechterforschung, Universität Bern

Dr. Madeleine Marti, Literaturwissenschaftlerin Saphoverein lesbengeschichte.ch

Die Autorin Ida Erne lebte von 1906-1990 und war im Gastgewerbe und als Vertreterin einer Textilfirma tätig. «Anders als die Andern» ist ein eindrückliches Dokument ihrer Erfahrungen als berufstätige und frauenliebende Frau in den 1950er Jahren.

Patricia Purtschert beleuchtet im Vorwort, wie Ida Erne in ihrer Erzählung von Figuren erzählt, die nicht ganz in die bürgerliche Welt passen. 

Madeleine Marti zeichnet im Nachwort die Biografie von Ida Erne nach und situiert ihre Erzählung in der deutschsprachigen Literatur nach 1945.  

 

Freitag, 21.1.2022
Bar: 19h
Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Eintritt frei

Karten:

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.

Kontakt

welcome@comedyhaus.ch

Albisriederstrasse 16, 8003 Zürich

Tel: (Mittwoch - Samstag) 079 705 52 54

 

Vorverkauf / Tickets

www.eventfrog.ch

Abendkasse: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn
(Cash oder TWINT)

Newsletter

Immer bestens informiert sein!

developed by scherrermedien.ch © 2016 by ComedyHaus